Kellerbrand mit Person in Gefahr

Datum: 22. April 2021 um 11:06
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Gemeindegebiet Mehring
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (40/1), Drehleiter (30/1)
Weitere Kräfte: FF Mehring, FF Neuötting, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Donnerstagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Burghausen, neben zahlreichen weiteren Rettungskräften, zu einem Kellerbrand mit Person in Gefahr nach Öd zur Unterstützung der örtlich zuständigen Freiwilligen Feuerwehr Mehring alarmiert. Bei Handwerkerarbeiten im Keller eines Wohnhauses war es zu einem Schwelbrand gekommen. Beim Versuch, den Brand zu löschen, wurde eine Person bewusstlos. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte die Person bereits ins Freie gerettet werden. Die Freiwillige Feuerwehr Burghausen sicherte die Löschmaßnahmen im Innenangriff durch die Bereitstellung von zwei Trupps unter schwerem Atemschutz ab.