Feuerwehr muss brennenden Kleidercontainer löschen

Datum: 29. Oktober 2021 um 13:29
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Mozartstraße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (40/1), Löschgruppenfahrzeug (41/1)
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Burghausen zu einem brennenden Kleidercontainer in die Mozartstraße gegenüber der Hans-Kammerer-Schule alarmiert. Der beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand stehende Container musste von der Feuerwehr im Zuge der Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz gewaltsam geöffnet werden. Durch das rasche Eingreifen konnte ein Übergreifen auf einen weiteren Container verhindert werden. Die Freiwillige Feuerwehr Burghausen war mit 3 Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften im Einsatz.