Übung: Brand in der Hammerschmiede

Dicke Rauchschwaden quollen vergangenen Montagabend aus der Hammerschmiede in der Tittmoninger Straße. Als ein Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehr Burghausen herbei eilte, war es für viele Passanten nicht zu unterscheiden, ob es sich um eine echte Schadenslage, oder um die obligatorische Montagsübung der Feuerwehr handelt. weiterlesen