Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich

Datum: 8. September 2022 um 19:51
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Unghauser Straße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (40/1), Löschgruppenfahrzeug (41/1), Mittleres Löschfahrzeug (47/1), Rüstwagen (61/1), Gerätewagen (55/1)
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Burghausen zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen und austretenden Betriebsstoffen in die Unghauser Straße alarmiert. Im Kreuzungsbereich mit der Berchtesgadener Straße war es zum Zusammenstoß zweier Pkw gekommen, welche beide stärker beschädigt wurden. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurden die Unfallbeteiligten von der Feuerwehr betreut und an diesen anschließend zur weiteren Abklärung übergeben. Die Unfallstelle wurde gegen fließenden Verkehr abgesichert und für die Unfallaufnahme, sowie Bergungsarbeiten ausgeleuchtet. Trümmerteile und ausgetretene Betriebsstoffe, welche die Fahrbahn verunreinigten, wurden von der Feuerwehr beseitigt. Nach dem Zusammenstoß wurde ein beteiligter Pkw gegen die Ampelanlage geschleudert, welche dadurch beschädigt wurde. Die Ampel wurde von der Feuerwehr notdürftig repariert. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Die Freiwillige Feuerwehr Burghausen war mit 37 Einsatzkräften und 6 Fahrzeugen im Einsatz.