Nachlöscharbeiten

Datum: 30. Dezember 2017 um 19:30
Einsatzort: Joseph-von-Eichendorff-Straße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Teleskopmast (33/1), Löschgruppenfahrzeug (41/1), Tanklöschfahrzeug (20/1)


Einsatzbericht:

Am Samstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Burghausen erneut zum Brandobjekt in die Joseph-von-Eichendorff-Straße alarmiert, wo bereits in den Nachmittagsstunden ein Garagenschuppen ausgebrannt war. Obwohl die Einsatzstelle bereits am Nachmittag ausgiebig abgelöscht und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert wurde, entfachten verdeckte Glutnester das Feuer von Neuem. Beim abendlichen Einsatz wurde das Gebäude nun komplett von Schutt und verbrannten Gegenständen befreit und erneut abgelöscht. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzstelle verlassen werden.