Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich

Datum: 4. Februar 2018 um 17:23
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Anton-Riemerschmid-Straße
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Löschgruppenfahrzeug (41/1), Gerätewagen (55/1)


Einsatzbericht:

Am frühen Sonntagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Burghausen zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Im Kreuzungsbereich der Anton-Riemerschmid-Straße mit der Robert-Koch-Straße war es zum Zusammenstoß zweier Pkw gekommen. 

Für die Dauer der polizeilichen Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen wurde die Unfallstelle gegen fließenden Verkehr abgesichert. Die Fahrbahn wurde von Fahrzeugteilen und ausgetretenen Bestriebsmitteln gereinigt. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.