• Samstag, 16.09.2017 / 16:22 Uhr
  • Ort: Herderstraße
  • Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Löschgruppenfahrzeug (40/1)
  • Mannschaft: 25
  • DSC02074
  • DSC02075
  • DSC02076
  • DSC02078

Am Samstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Burghausen zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Mehring in ein Wohn- und Geschäftshaus in die Herderstraße alarmiert.

Ein Mieter des Mehrparteienhauses hatte nach dem Betreten seines Kellerabteils gesundheitliche Probleme, deren Ursache in der Umgebungsluft vermutet wurden. Messungen vor Ort verliefen ergebnislos. Da allerdings nach der Freimessung eine minimale Reizung der Atemwege bei den vorgehenden Einsatzkräften festgestellt werden konnte, wurde der Kellerraum mit einem Überdrucklüfter belüftet. Die polizeilichen Ermittlungen zur Schadensursache laufen.