Pkw überschlägt sich am Kraken

Datum: 26. November 2017 
Alarmzeit: 14:57 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: St 2108 Einschleifung B 20 
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen (12/1), Löschgruppenfahrzeug (40/1) 


Einsatzbericht:

Am Sonntagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Burghausen zu einem Verkehrsunfall an den sogenannten „Kraken“ alarmiert. Ein aus Richtung Neuötting auf der St 2108 kommender BMW hatte sich nach dem Kreisverkehr auf der Einschleifung auf die B 20 überschlagen.

Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf, überschlug sich, und kam wieder auf dem Dach zum Liegen. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten das Innere aus eigenen Kräften unverletzt verlassen. Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr gegen fließenden Verkehr für die polizeiliche Unfallaufnahme und für die Dauer der Bergungsarbeiten gegen fließenden Verkehr abgesichert. Ebenso wurde die Fahrbahn von Trümmerteilen und ausgetretenen Betriebsstoffen gereinigt. Nach rund zwei Stunden konnte die Unfallstelle wieder uneingeschränkt frei gegeben werden.